Pfötchenhof Pfalz
Miriam Styppa
Kaiserstraße 28
67816 Standenbühl

0179 7738669 info@pfoetchenhof-pfalz.de

Recent Posts

Back to top

News Tag

  /  Posts tagged "News"

Über diesen online Kurs freuen wir uns ganz besonders, wenn das Thema auch eigentlich sehr traurig ist. Nicht nur in der Coronazeit angeschaffte Hunde laufen Gefahr unter Trennungsstress zu leiden, wenn die Besitzer wieder arbeiten gehen und Homeoffice zu Ende ist. Die Zeit zuhause sollte intensiv genutzt werden, um unsere Vierbeiner auf das Alleine sein vorzubereiten. Tausende von Hunden leiden

Ihr Lieben! Wie jeden Monat gibt es auch im März wieder unseren Dogtalk@Zoom Themenabend! Dieses Mal haben wir für unsere Kunden und Auszubildenden wieder eine Gastreferentin eingeladen, die uns mit Rat und Tat zur Seite steht. Mit unserer Dozentin und Tierärztin Anne Schwarz werden wir versuchen etwas mehr Licht in den Tierarztbesuch zu bringen. Wann sind Tierarztbesuche sinnvoll, welche Untersuchungen

In diesem Workshop dreht sich alles um das schnelle Handeln, wenn es unserem Vierbeiner nicht gut geht. Meist fahren wir mit unseren Lieblingen schnellstmöglich zum Haustierarzt oder in die Klinik, aber was, wenn es dort vielleicht schon zu spät ist? Was, wenn ich hätte selbst schon im Vorfeld Schlimmeres verhindern können, in dem ich Erste Hilfe leiste ? Mit unserer Dozentin

Wir freuen uns, Euch einen weiteren Kurs in unserer Online Reihe anbieten zu dürfen: Medical Training. Dieser Kurs eignet sich für alle Hunde, egal welchen Alters. Auch wenn Euer Vierbeiner gerne zum Tierarzt, kann dieses Training dies noch weiter optimieren. Es ist eine schöne und sinnvolle Trainingsbeschäftigung und fördert die Bindung und Vertrauen. Der betreute GRUPPENkurs startet am 10.03.2021 und

Wir freuen uns, Euch einen weiteren Kurs in unserer Online Reihe anbieten zu dürfen: Longieren mit dem Hund! Longieren mit Hund stellt eine körperliche und geistige Beschäftigung für Hunde aller Rassen und aller Altersgruppen dar. Es schult die Aufmerksamkeit des Hundes an seinem Besitzer und fördert die Bindung zwischen Hund und Halter. Alle Infos und die Ausschreibung findet ihr im

Unseren online Welpenkurs gibt es nun schon eine ganze Weile und wir freuen uns diesen nun erweitert zu haben! In 22 Praxismodulen, 21 Webinaren, 14 Stunden Lehrmaterial und 10 betreuten Hausaufgaben lernt ihr bei uns alles, was man als Welpen und Hundebesitzer wissen sollte. Unser Dozententeam setzt sich aus Hundetrainern, Verhaltensberatern und Tierärzten mit Verhaltensmedizin oder anderen Schwerpunkten zusammen. So

Ich hab gehört das….? Wahrheit oder Mythos – wir räumen auf. In diesem Webinar beantworten wir Euch Eure Fragen, die wir zuvor auf Facebook und per Mail gesammelt haben. Dafür haben wir unsere Expertin Dr. Julia Fritz von Napfcheck eingeladen. https://www.napfcheck.de/ Hier ein nur kleiner Auszug der Fragen:TroFu, Nassfutter, BARFen? Abwechslungsreich füttern? Kohlenhydrate ja/nein? Hund=Wolf? Welpe & Futterwahl? Ernährung/Verhalten? Exotische Proteinquellen? Futter/

In diesem Workshop dreht sich alles um das schnelle Handeln, wenn es unserem Vierbeiner nicht gut geht. Anders als bei uns gestaltet sich das mit dem Wählen einer Notrufnummer etwas schwierig. Zwar gibt es meist in Städten bereits mobile Helfer in der Not, aber bei weitem nicht flächendeckend und auch im Wald keine große Hilfe. Meist fahren wir mit unseren Lieblingen

Wer uns kennt der weiß, wie wichtig uns eine "sinnvolle" Beschäftigung und Auslastung für unsere Vierbeiner ist. Nichts ist artgerechter für den Hund, als seine Nase richtig einsetzen zu können. Auf Grund der Nachfrage starten wir direkt mit 2 weiteren Einführungsterminen zum Schnuppern! Wem danach die "Fährte" in der Nase steckt, kann an unseren monatlichen Fährtentreffen teilnehmen. Diese werden von uns

Wir freuen uns sehr, Euch unser neues Webinar zur Mehrhundehaltung anbieten zu können. Aus aktuellem Anlass möchten wir Euch ein paar Überlegungen ans Herz legen, worauf ihr schon im Vorfeld achten könnt. Wir selber freuen uns jeden Tag über unsere 4 Fellnasen aus dem Tierschutz und ein glückliches Leben miteinander. Der volle Schreibtisch belegt allerdings, dass es sich bei fehlender