Pfötchenhof Pfalz
Miriam Styppa
Kaiserstraße 28
67816 Standenbühl

0179 7738669 info@pfoetchenhof-pfalz.de

Recent Posts

Back to top

News Tag

  /  Posts tagged "News"

Hier geht es zum Interview // Click here for the interview Last week we had a workshop scheduled with Eva & Emelie from Carpe Momentum. Due to COVID-19 we had to cancel it. I was thrilled meeting them in England last year and I was happy taking their spirit and training lessons back to Germany with me. I could implement

Wir freuen uns riesig Jonas Lieser als weiteren Dozenten in unserem Team Willkommen zu heißen! Jonas unterstützt uns ab sofort bei unserer Hundetrainerausbildung und im Weiterbildungs,- und Webinarbereich! Darüber hinaus sind wir sehr froh darüber, ihn auch als Kooperationspartner für den Bereich Verhaltensmedizin bei uns zu wissen. Die Arbeit im Team mit verschiedenen Schwerpunkten ist nach unserer Ansicht der beste

Unser Welpen Online Kurs ist "online" !!! Wir freuen uns riesig darüber und sind sehr stolz auf das Ergebnis! In 26 Theorielektionen und 22 Praxisvideos erfahrt ihr alles rund um die Welpenerziehung. Der Kurs macht Euch wirklich zum Profi Welpenbesitzer und falls Ihr noch mehr Training wünscht, könnt ihr entweder ein online Coaching dazu buchen, oder Einzelstunden bei uns vor

Unser Webinarbereich erweitert sich stetig! Wolltet ihr schon immer mehr über die Körpersprache des Hundes wissen, oder zu welchen Sinnesleistungen Euer Vierbeiner fähig ist? Euer Hund hat Probleme bei Hundebegegnungen und ihr wisst nicht, was ihr tun könnt? Wie lernen unsere Hunde eigentlich und welche Lernformen gibt es überhaupt? Freut Euch auf ein tolles Webinar mit unserer Dozentin Esther Würtz. Wie war

ibh anerkannte Fortbildungsveranstaltung Wir freuen uns sehr darauf Eva Bertilsson und Emelie Johnson Vegh von Carpe Momentum aus Schweden bei uns zu Gast zu haben. In dem 2 tägigen Workshop am 06/07.März 2021 geht es um die Themen Kooperationssignale aufzubauen (Start und Ende) und einen Trainingsaufbau zu visualisieren, der unsere Hunde mit der richtigen Belohnung zur richtigen Zeit zum Erfolg führt.

Wir haben heute die Mitarbeiter im Tierheim Kirchheimbolanden geschult. Neben allgemeinen Themen haben wir uns den Dauerbrenner Konflikte in Hundebegegnungen genauer angeschaut und einen kleinen Exkurs in die Geschirr, Leinen und Halsbandkunde gemacht. Danach ging es dann weiter mit einem Ausflug in die Körpersprache der Hunde und damit einher natürlich den häufigsten Mißverständnissen zwischen Mensch und Hund und die damit verbundenen

Geruchstraining Hunde sind Meister der Nasenarbeit.Ihre Nase einzusetzen brauchen wir ihnen nicht beibringen, wozu sie sie einsetzen sollen schon. Soll eine Spur verfolgt, oder spezielle Dinge aufgefunden werden? Möchtet Ihr Euch von Eurem Hund anzeigen lassen, was sich wo drin befindet? Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.Lasst uns gemeinsam in die Geruchswelt der Hunde eintauchen. Eine abwechslungsreiche Beschäftigungsmöglichkeit für drinnen und draussen erwartet Euch.Auch Zuschauer