Pfötchenhof Pfalz
Miriam Styppa
Kaiserstraße 28
67816 Standenbühl

0179 7738669 info@pfoetchenhof-pfalz.de

Recent Posts

Back to top
Image Alt

Moodle

Moodle Einverständniserklärung

Der Pfötchenhof Pfalz nutzt eine Online-Lernplattform, die sich MOODLE nennt.

MOODLE steht für Modular Object Oriented Dynamic Learning Environment. Es handelt sich hierbei um eine geschützte Lernumgebung im Internet, welche von überall aus erreichbar ist.

Wir nutzen MOODLE als Ergänzung zu unseren regulären Präsenzkursen, aber allem voran dient es als Lernplattform für unsere Online-Kurse und -Ausbildungen.

Moodle ist mittlerweile bereits an vielen Universitäten und Schulen Standard.

Für Lernplattformen gelten die einschlägigen datenschutzrechtlichen Regelungen. Diese Bestimmungen machen es erforderlich, Ihr Einverständnis dazu einzuholen, dass wir Sie auf der passwortgeschützten Lehr- und Lernplattform auf pfoetchenhofpfalz.moodle.school anmelden dürfen.

Hier haben wir einen Überblick über die wichtigsten Bestimmungen für Sie zusammengestellt. Wenn Sie sich das erste Mal bei Moodle einloggen, erhalten Sie dort die vollständigen „Datenschutzerklärungen“ von Moodle.

 

Speicherung der persönlichen Daten auf unserer Moodle Seite:

Bei der Speicherung unserer Daten gehen wir davon aus, dass die betreffende Person das 18. Lebensjahr vollendet hat. Sollte dies nicht der Fall sein, bedarf der Einverständniserklärung eines Elternteils.

 

Persönliche Daten und nutzungsbezogene Daten

Als persönliche Daten gelten im Falle der Moodle Plattform:

Name, Vorname, Anrede (Frau / Herr), gewählter Kurs und die Email, über die der Zugang zu Moodle erfolgt. Gespeichert werden weiterhin das Datum der Anmeldung, Datum des ersten Login, Lernfortschritt und ggf. (je nach Kurs) die Bewertungen von auf der Lernplattform erbrachten Leistungen des Kursteilnehmers.

 

Nutzung der Daten

Die persönlichen und nutzungsbezogenen Daten werden nur im Rahmen der Lernplattform von deren Teilnehmern des jeweiligen Kurses genutzt und sind in der streng passwortgeschützten Lernplattformumgebung für Unbefugte nicht einsehbar. Die Daten werden von uns selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.

 

Beiträge der Kursteilnehmer

Während der Bearbeitung eines Kurses durch den Kursteilnehmer kann es dazu kommen, dass weitere Daten anfallen. Dies ist zum Beispiel bei Hausaufgaben oder Lernzielkontrollen wie z.B. bei einem Quiz der Fall und erfolgt meist in Form von Einträgen in Textsysteme (Chats, Foren, Wikis, etc.).

Beendet ein Teilnehmer seinen Kurs frühzeitig, so bleiben seine Beiträge nur dann für die Dauer der Nutzung des Kurses erhalten, wenn die erfolgten Eintragungen für die gesamte Kursgruppe im Kontext relevant sind. Diese Daten werden jedoch spätestens mit der Löschung des Kurses entfernt.

 

Regelfristen für die Löschung der Daten

Mit der Registrierung und Nutzung der Lernplattform auf pfoetchenhofpfalz.moodle.school geben Sie Ihre Einwilligung zur Datenerhebung und -verwendung. Diese Einwilligung ist jederzeit frei widerruflich durch die entsprechende schriftliche Erklärung gegenüber dem Pfötchenhof Pfalz. Bei einem Widerruf wird der Nutzungszugang auf pfoetchenhofpfalz.moodle.school gelöscht.

Mit dem Setzen meines Häckchens bei der Anmeldung erkläre ich mich einverstanden, dass die persönlichen und nutzungsbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung der

 

https://pfoetchenhofpfalz.moodle.school/login/

 

Lernplattform vom Pfötchenhof Pfalz bis auf Widerruf bzw. unter Einhaltung der vorgesehenen Fristen gespeichert werden dürfen. Mit den weiter oben genannten Punkten erkläre ich mich einverstanden.

Einverständnis
Einverständnis